#Wuppertal #Cronenberg 10. März: Im Gespräch mit Cars of Hope und Willkommen in Cronenberg

Gemeinsam mit Willkommen in Cronenberg laden wir euch ein zu Kaffee, Tee, Kekse und Gespräche zur Situation Geflüchteter in Europa und unserer Arbeit auf der Balkanroute.

Wann? Samstag 10. März 2018 von 12:00 bis 16:00 Uhr.
Wo? In der Kleiderhalle von Willkommen in Cronenberg, Hastenerstraße 4, 42349 Wuppertal (Rechts auf dem Betriebsgelände)
 
Bereits in diesem Monat werden zwei Aktivisten von “Cars Of Hope” in Sarajevo in Bosnien unterwegs sein, um eine Küche zu installieren, in der für Geflüchtete gekocht werden kann. Aktuell hat Bosnien seine Grenzen geöffnet, weswegen vermehrt Geflüchtete dort ankommen, aber nicht weiter reisen können.
 
Im April werden Aktivisten von Cars of Hope den ganzen Monat auf Lesbos arbeiten. Wir werden u.a. eine Ladung Schuhe nach Lesbos bringen; es gibt nach wie vor einen großen Mangel an Schuhen dort. Auch werden wir Menschen wieder bei Arztbesuchen, Aufenthaltsfragen und anderen Fragen unterstützen. Wir werden außerdem, wie immer, ausführlich über die Situation auf Lesbos und unsere Arbeit dort berichten. Last but not least, wir werden natürlich auch wieder Lebensmittel, Hygiene-Artikel und andere Sachen, die Menschen in ihrem Alltag brauchen, verteilen.
 
Bei all diesen Plänen brauchen wir eure Unterstützung, denn ohne diese wäre unsere Arbeit gar nicht möglich. Ihr könnt uns mittels einer Spende auf unserem PayPal Konto unterstützen.
 
PayPal Konto: carsofhopewtal@gmail.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s