#RefugeesGR Bericht: Cars of Hope #Wuppertal Über Weihnachten in #Griechenland

Über Weihnachten waren wir sechs Tage in Thessaloniki und Umgebung und haben uns zusammen mit andere unabhängigen Helfern dort für Menschen, die auf der Flucht vor Krieg und Terror in Griechenland fest stecken, eingesetzt. Am 27. Januar werden wir wieder nach Griechenland reisen um dort Geflüchtete zu unterstützen.

photo_2017-01-17_09-02-22

 

Gemeinsam mit anderen unabhängigen Helfern haben wir täglich Menschen, die in einem verlassenen Gebäude untergekommen sind, mit Frühstück in Form von Wasser, Obst, Brot und Keksen oder Müsliriegeln versorgt. Außerdem haben wir den Menschen hier bedarfsorientiert Kleidung, Zelte, Schlafsäcke und Decken organisiert.

photo_2017-01-17_09-00-16

Wir haben Campingkocher und Tee- und Thermoskannen besorgt und zusammen mit Tee und Zucker  an die Menschen hier verteilt. Wir haben zwei selbstkonstruierte Holzöfen und Holz gekauft, die den Menschen Wärme in den kalten Nächten spendeten.

Darüber hinaus haben wir auch anderen Geflüchteten, die in den Camps in und um Thessaloniki untergekommen sind, Kleidung, Nahrungsmittel, Hygieneartikel und kleinere Elektrogeräte wie beispielsweise Wasserkocher, Herdplatten oder elektronische Heizgeräte zukommen lassen.

photo_2017-01-17_09-18-43

Ebenso haben wir Leuten, die in einem Hotel untergebracht worden sind, mit Kleidung und Hygieneartikeln versorgt. Einer Familie, die kurz vor der Geburt ihres ersten Kindes stand, haben wir einen Kinderwagen gekauft, den anderen Kindern, die hier wohnten, haben wir u.a. Spielzeuge, darunter verschiedene Bälle, Hoola-Hoop-Reifen, Springseile o.ä. mitgebracht. 

Am vorletzten Abend haben wir für über 2000€ Lebensmittel gekauft, in 300 Beutel gepackt und am nächsten Tag in einem Camp namens Softex verteilt. Jeder Familie konnten wir einen Beutel mit zwei Päckchen Reis, einer Dose Kidneybohnen, einer Packung Kichererbsen, ein paar Zwiebeln und ein paar Kartoffeln sowie einer Flasche Öl, einem Päckchen Zucker und einem Päckchen Salz überreichen.

VIELEN DANK FÜR EURE SPENDE, EUER INTERESSE UND EUER VERTRAUEN!

photo_2017-01-17_09-00-33

Durch die Unterstützung unserer Crowdfunding Kampagne oder einer Überweisung auf unser Spendenkonto können Sie unsere Arbeit nicht nur unterstützen, sondern sie überhaupt erst ermöglichen. Daher freuen wir uns über jeden Beitrag, der auf einem der folgenden Konten eingeht.

Cars of Hope hat auch eine neue Crowdfunding Kampagne für seine Arbeit mit Geflüchteten in Griechenland gestartet. Auf https://www.youcaring.com/cohrefugeeaid oder durch eine Überweisung auf eines der untenstehenden Spendenkonten können Sie unsere Arbeit unterstützen:

Paypal Konto: carsofhopewtal@gmx.de

Bankkonto:
Kontoinhaber: Sozialtal e.V.
Iban: DE80 3305 0000 0000 6968 49
Bic: WUPSDE33XXX
Verwendungszweck: Cars Of Hope

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s