Im Gespräch mit Cars of Hope: #Calais

Über Weihnachten war Lukas zusammen mit einige Kölner*innen in Calais. Am 11. Februar organisiert Hopetal e.V. im Info-Café Wuppertal eine Info-Veranstaltung: Lucca und Lukas erzählen von ihrem letzten Einsatz in Calais, der nur wenige Wochen zurückliegt. Anfang: 19:30 Uhr, Wiesenstraße 48, 42105 Wuppertal.

Weiterlesen „Im Gespräch mit Cars of Hope: #Calais“

Aus Alt mach Neu – Wir bauen uns ein Vereinslokal

cof

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen.

Diesen Satz könnten wir aktuell wohl über unser Vereinslokal in der Wiesenstraße 48 schreiben. Doch trotz aller Anstrengungen und Rückschläge geht es deutlich voran in der Wuppertaler Nordstadt.

Weiterlesen „Aus Alt mach Neu – Wir bauen uns ein Vereinslokal“

Cars of Hope auf der Balkanroute

Seit einer Woche ist Cars of Hope auch offiziell ein Projekt vom neuen Verein Hopetal e.V. und wir haben vieles vor. Heute wurde der Mietvertrag für ein Vereinslokal unterschrieben. Am 03. April 2018 werden wir in unserem ersten Vereinslokal in der Wiesenstraße in Wuppertal einziehen. Neben den Aktivitäten von Cars of Hope auf der Balkanroute, wird Hopetal e.V. auch einige Projekte in Wuppertal starten.
 
Sarajevo und Lesbos
 
Diesen Monat fliegen 2 Menschen nach Sarajevo (Bosnien), um dort zu helfen eine Küche für Geflüchtete aufzubauen. Die Küche wird am Anfang knapp 100 Geflüchtete mit warmen Mahlzeiten versorgen. Da aber immer mehr Geflüchtete in Bosnien ankommen, wird die Küche so gebaut, das wir sie jederzeit vergrößern können. Die Küche ist ein gemeinsames Projekt mit lokalen Gruppen, Organisationen und Menschen, mit denen wir auf der Balkanroute schon öfter zusammen gearbeitet haben.

Weiterlesen „Cars of Hope auf der Balkanroute“