Cars of Hope unterstützt geflüchtete Menschen in Athen: Ohne eure Hilfe wäre unsere Arbeit nicht möglich

Im vergangenen Jahr arbeitete Cars of Hope mit selbstorganisierten Projekten mit Geflüchteten auf Lesbos, in Athen und in Bosnien. Einer unserer Aktivisten unterstützte auch Menschen in Calais. Nächsten Monat werden einige von uns in Athen sein.

Dort werden wir gemeinsam mit dem Notara 26 Projekt, welches wir auch im Januar 2018 besucht und unterstützt haben, und mit dem Azadi Projekt Menschen in Not unterstützen. Dabei werden zum Beispiel Nahrungsmittel, Kleidung und Medikamente an Geflüchteten und Obdachlose verteilt.

Cars of Hope begann mit der Arbeit auf der Balkanroute in 2015 und seither haben wir mit Geflüchteten in Slowenien, Kroatien, Ungarn, Serbien, Griechenland und Bosnien gearbeitet. Neben der Unterstützung vieler selbstorganisierter Hilfsprojekte zusammen mit Geflüchteten, dokumentierten wir auch viel die Situation auf der Balkanroute in den letzten Jahren.

In den ersten Monaten des Jahres 2018 arbeiteten wir auf Lesbos und in Athen (Griechenland) und ab April in Velika Kladusa (Bosnien). Einer von uns ist noch immer in Bosnien. Andere werden in den kommenden Monaten ihre Unterstützung von Geflüchteten in Athen fortsetzen.

Um Flüchtlingsprojekte auf der Balkanroute unterstützen zu können, braucht Cars of Hope eure Unterstützung. Ohne eure Hilfe wäre unsere Arbeit nicht möglich. Ihr könnt per PayPal oder Banküberweisung spenden:

Unterstützt geflüchtete Menschen auf der Balkanroute

Um Flüchtlingsprojekte auf der Balkanroute unterstützen zu können, braucht Cars of Hope eure Unterstützung. Ohne eure Hilfe wäre unsere Arbeit nicht möglich.

€1,00

Kontoverbindung

Volksbank im Bergischen Land

Kontoinhaber: Hopetal e.V.

Verwendungszweck: Cars of Hope

IBAN: DE51 3406 0094 0002 9450 87

BIC: VBRSDE33XXX

Unser neuer Verein hat einen Antrag auf Gemeinnützigkeit gestellt. Da das Finanzamt noch nicht über unseren Antrag entschieden hat, können wir im Moment noch keine Spendenquittungen Ausstellen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s