Pressemitteilung: Cars of Hope, 10. Juli 2018

Am 19. Juli werden sich Helfer von Cars of Hope erneut auf dem Weg machen. Nach zwei Einsätzen in Velika Kladuša in Bosnien im Mai und Juni diesen Jahres, werden sie dort zum dritten Mal Geflüchtete vor Ort unterstützen. Im Juni haben Helfer von Cars of Hope Notunterkünfte für etwa 120 Geflüchtete gebaut. Die Wuppertaler arbeiten, wie schon bei den ersten zwei Einsätzen in Bosnien, zusammen mit einheimischen Helfern vom Team SOS Kladuša.

Weiterlesen „Pressemitteilung: Cars of Hope, 10. Juli 2018“

Cars of Hope: Die Not der Menschen wird immer größer; Helft mit!

In diversen Medienberichten war zu lesen, dass die Bundesregierung wieder anfangen wird Menschen nach Griechenland abzuschieben. Und das, obwohl die Not der Menschen dort größer ist als jemals zuvor. Die Grenzen in Europa sind nach wie vor zu und Griechenland steckt weiterhin in einer Wirtschaftskrise. Trotz EU-Türkei Abkommen kommen aber täglich neue Geflüchtete auf den griechischen Inseln an.

geo5

Weiterlesen „Cars of Hope: Die Not der Menschen wird immer größer; Helft mit!“

Cars of Hope #Wuppertal Apoya a las Personas Refugiadas en Grecia

Desde hace dos años, Cars of Hope apoya a las personas refugiadas que se encuentran realizando la ruta de los Balcanes. En el pasado año nos hemos movido, sobre todo, en Grecia y Serbia, pero antes ya lo hicimos en Austria, Croacia, Hungría y Eslovenia. Después de que las fronteras europeas fueron cerradas  y que el campo de refugiados de Idomeni (en la frontera de Grecia con Macedonia) fuese desalojado, parece que el tema de la crisis de refugiados en los medios alemanes perdió interés y fuerza, a pesar de que la situación se volvió más crítica. El malestar y sufrimiento de la gente no sólo ha continuado sino que ha empeorado, ahora más que nunca.

thessaloniki

Weiterlesen „Cars of Hope #Wuppertal Apoya a las Personas Refugiadas en Grecia“

Unterstützt Geflüchtete in #Griechenland – Support Refugees in #Greece

Scroll down for English. Seit etwa zwei Jahren unterstützt Cars of Hope Geflüchtete auf der sogenannten Balkanroute; zuletzt vor allem in Griechenland und Serbien, aber davor auch in Kroatien, Österreich, Slowenien und Ungarn. Als die europäischen Grenzen geschlossen und ein großes Refugee Lager in Idomeni (Griechenland, an der Grenze zu Mazedonien) geräumt wurde, verschwand das Thema der Refugees zwar aus den deutschen Medien, doch ihre Situation hat sich abermals verschlechtert. Die Not der Menschen ist nach wie vor allgegenwärtig – und sie ist größer denn je.

20160324_122211

Weiterlesen „Unterstützt Geflüchtete in #Griechenland – Support Refugees in #Greece“

Pressemitteilung Cars of Hope #Wuppertal unterstützt Demonstration für offene Grenzen

Pressemitteilung Cars of Hope Wuppertal 08. Mai 2016

Cars of Hope Wuppertal unterstützt Demonstration für offene Grenzen

Am 06. Mai sind einige Cars-of-Hope-HelferInnen aus Idomeni zurückgekommen. Andere HelferInnen der Wuppertaler Initiative sind noch vor Ort und unterstützen weiterhin tausende von Menschen auf der Flucht, die seit mittlerweile zweieinhalb Monaten an der griechisch/mazedonischen Grenze fest stecken.

Weiterlesen „Pressemitteilung Cars of Hope #Wuppertal unterstützt Demonstration für offene Grenzen“

Pressemitteilung Cars of Hope #Wuppertal Nr 6, 10. April 2016 #Idomeni #RefugeesGR

Die Fahrt nach Griechenland hat tiefe Spuren hinterlassen. Wir werden weiterhin Geflüchtete in Europa unterstützen. Offenes Treffen am 12. April 2016 und Präsentation am 21. April 2016

Weiterlesen „Pressemitteilung Cars of Hope #Wuppertal Nr 6, 10. April 2016 #Idomeni #RefugeesGR“

Crowdfunding Kampagne #CarsOfHope #Wuppertal: Wir fahren nach #Griechenland

 

Am 19. März  werden sich Menschen aus Wuppertal und anderen Städten auf den Weg nach Griechenland machen, um dort Menschen, die auf der Flucht sind, zu unterstützen. Dafür wird eure Hilfe gebraucht. Es fallen Reisekosten an und vor Ort brauchen wir Geld um Nahrungsmittel, Hygieneartikel und Medikamente zu kaufen. 

crowdfundingflyer
Klick auf Bild um zur Crowdfunding-Kampagne zu kommen.

 

 

 

Weiterlesen „Crowdfunding Kampagne #CarsOfHope #Wuppertal: Wir fahren nach #Griechenland“